The Vampire Diaries




Kurze Einleitung:

Die High-School-Schülerin Elena Gilbert hat ihre Eltern bei einem Unfall verloren. Ihre Tante Jenna Sommers, die jüngere Schwester der Mutter, ist nach Mystic Falls gekommen, um sich um Elena und ihren jüngeren Bruder Jeremy zu kümmern. Elena ist an der High School sehr beliebt, was ihrer Freundin Caroline Eifersucht bereitet. Als der neue Mitschüler Stefan Salvatore auf der Bildfläche erscheint, weckt er sofort ihr Interesse. Sein Auftreten ist sehr mysteriös. Ihre Freundin Bonnie entdeckt ebenfalls myteriöse Vorgänge. Elena ahnt nicht, dass es sich bei Stefan um einen bereits jahrhundertealten Vampir handelt. Als dann noch Stefans älterer Bruder Damon auftaucht, der von Elena ebenfalls angezogen ist, wird Stefan misstrauisch, denn Damon hat nichts Gutes im Sinn. Elena weckt in den Brüdern die Erinnerung an Katherine, in die beide vor langer Zeit verliebt waren. Elena wird in eine Welt hineingeworfen, von deren Existenz sie bislang nichts geahnt hat

Traurig aber Wahr!

Gestern liefen ja die vorerst letzten 2 Folgen The Vampire Diaries
"Der Wendepunkt und Lebenslinien" vor der Sommerpause.
Was mich da allerdings Irritiert ist das in den USA die erste Staffel
schon 15 Folgen beinhaltet bzw. beim Start stand in meiner
TV Zeitschrift noch das es 22 Folgen seien!
Also woran liegt es das sie schon nach nur 11 Folgen angeblich
mit dem Staffel Finale in die Sommerpause geht?
Manche schreiben es liegt an dem kürzlichen einschalt Quoten
tief andere hingegen das man nicht mehr mit dem Synchronisieren
der Serie so schnell hinter her kommt und wieder andere
das ProSieben nur einen Teil der ersten Staffel gekauft hat!
Ich selbst weiß es nicht woran es lag, aber
hoffen tue ich das sie nicht einfach nur abgesetzt wurde und wir die
zweite Staffel die im Herbst in den USA starten soll auch bei uns gezeigt bekommen.
Denn ich mochte die Serie schon sehr gerne, obwohl sie so ziemlich
anderst ist als die Bücher.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen