Nachtmahr "Die Traumtagebücher" von Jean Sarafin


Klappentext:

»Manchmal muss man zur Bösen werden, um das Richtige zu tun.« Liz, die seit dem Tod ihrer Eltern bei ihrer Tante lebt, kommt endlich wieder auf eine normale Schule. Doch ausgerechnet Jonah, der sinnliche Grund für Liz´ langjährigen Aufenthalt in einem Internat für Schwererziehbare, macht mit ihrem Stiefbruder gemeinsame Sache und versucht ihr erneut etwas anzuhängen. Damit kommt Liz klar ... aber wie soll sie mit dem unerwarteten Interesse des verführerischen Stufensprechers Elijah umgehen? Oder damit, dass einige Mädchen einfach nicht mehr aus dem Schlaf erwachen und das Erbstück ihrer Eltern der Grund dafür zu sein scheint? Ausgerechnet diese Taschenuhr erregt die Aufmerksamkeit des begehrten Stufensprecher Elijah. Von ihm umworben und von Jonah verfolgt, wird Liz schließlich mit dem Grauen konfrontiert, über das ihre Familie seit Jahrhunderten wacht. 

Broschiert: 224 Seiten, Verlag: Elysion-Books; Auflage: 1., (21. November 2011), Sprache: Deutsch, ISBN-10: 3942602148, Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre, Größe und/oder Gewicht: 21 x 13,4 x 2,4 cm, Preis: 12,90€

   Information via 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen